Menu Close

Nachhaltigkeit

Im Jahr 2017 wurde build-yours.de von unserem Tüftler Frithjof Maschke gegründet. Hintergrund war es, ein Unternehmen als Individualisierungsplattform ins Leben zu rufen und bis heute Tüftellein auf nachhaltiger Basis zu entwickeln. Seither liegt unser Fokus auf individuellen und exklusiven Produkten, die Nachhaltigkeit und Technik miteinander verbinden. Unsere Produkte gibt es in zwei grundlegenden Versionen: als Bausatz und in klassischer Form fertiggestellt. Beide Versionen sind für Klein und Groß, für Tüftler und welche, die es gern werden wollen, bestens geeignet.
 
Wir und Nachhaltigkeit
 
Es ist kein Geheimnis, dass der Klimawandel den Menschen vor Augen führt, wie die Umwelt seit Beginn der Industrialisierung sich zunehmend schädlichen Maße beugen musste. Oftmals werden wir gefragt, warum wir so viel Wert auf Nachhaltigkeit in unserem Unternehmen legen. Nun, diese Frage lässt sich schnell und einfach beantworten: Beim Thema Nachhaltigkeit geht es uns mehr als nur um Umweltschutz. Wichtig ist uns, die Erde für unsere künftige Generation zu bewahren und die Verschwendung von erneuerbaren Ressourcen in allen Bereichen so gut es geht einzuschränken. Dabei bildet der Schutz der Natur einen zentralen Bestandteil.
 
Dieses Ziel führen wir uns täglich vor Augen, wodurch sich Nachhaltigkeit bei uns in den unterschiedlichsten Bereichen widerspiegelt. Wir verwenden bei der umweltschonenden Produktion unserer Produkte ausschließlich nachhaltige Rohstoffe und achten auf möglichst unverarbeitetes Material. Neben dem Verzicht auf Plastik – wo es nur geht – setzen wir auch beim Versand auf nachhaltige Aspekte. Hierbei legen wir unser Augenmerk auf recyclebares Versandmaterial und recyclefähige Verpackungen. Konkret bedeutet das: Wir verwenden Verpackungen möglichst wieder, um hier Ressourcen schonend zu agieren. Damit verfolgen wir eine ökologisch-dauerhafte Entwicklung, welche dafür sorgt, dass die begrenzten Ressourcen unseres Planeten nicht in einem Übermaß und zu schnell verbraucht werden.
 
Wir sind uns bewusst darüber, dass wir kein „Global Player“ sind. Jedoch wissen wir, dass wir durch die Berücksichtigung der nachhaltigen Aspekte in unserem Unternehmen einen Teil zu einer besseren Zukunft beitragen. So möchten wir mit unserem Bestreben einen gewissen Beitrag dazu leisten, den Zugang zu bezahlbarer und nachhaltiger Energie für jedermann zu ermöglichen, der Bekämpfung des Klimawandels entgegenzuwirken, Artenschutz zu unterstützen und Armut und Hunger in der Welt sinnvoll bekämpfen.